Details zum begleitenden Schwimmsport

Normalerweise betreten Sie über diesen Eingang den Sportbereich der Uni Kiel. Hinter den Glastüren finden Sie einerseits ein nettes Cafe (in welchem Sie auch Internetzugang über das von der DAGA zur Verfügung gestellte WLAN haben) und andererseits den Kassenbereich, der auch den Zugang zur Schwimmhalle darstellt.
Innerhalb des Sportzentrums gehen Sie bitte an die Kasse und sagen dort, dass Sie ein DAGA-Teilnehmer sind. An der Kasse führt eine Treppe nach unten, wo sich die Umkleiden und der Zugang zur Schwimmhalle befinden. Um die Schränke in den Umkleiden abschließen zu können, benötigen Sie ein Schloss. Sollten Sie keines mitgebracht haben, dann können Sie bei Carolin Jaster bzw. Tonya Klatt ein Schloss gegen ein Pfand von 5 Euro leihen.
Nachdem Sie von der Kasse aus ins Untergeschoss gelangt sind, nehmen Sie bitte eine der linken Türen (die rechten Eingänge führen zu anderen Sportmöglichkeiten). Dort finden Sie dann die Umkleiden.
Bitte beachten Sie beim Eintritt in die jeweiligen Umkleiden, dass es dort Männer- und Frauenumkleiden gibt, gekennzeichnet durch "H" (Herren) und "D" Damen. In den Umkleiden benötigen Sie dann die Schlösser. Bitte geben Sie diese nach Ihrer Schwimmeinheit wieder bei Caro Jaster oder Tonya Klatt ab. Nun viel Spaß im Bad.

Website News

01.10.2018: Dissertation of Philipp Bullding added.

14.08.2018: New section about our SONAR "sisters" added.

18.07.2018: New section about our Parkinson voice training game added.

07.07.2018: New lecture Fundamentals of Acoustics by Jan Abshagen added.

03.03.2018: Team wall added.

Recent Publications

E. Elzenheimer, H. Laufs, T. Sander-Thömmes, G. Schmidt: Magnetoneurograhy of an Electrically Stimulated Arm Nerve, Joint Journal of the German Society for Biomedical Engineering in VDE and the Austrian and Swiss Societies for Biomedical Engineering and the German Society of Biomaterials, Volume 63, Number 12, Pages 363-366, September 2018

Contact

Prof. Dr.-Ing. Gerhard Schmidt

E-Mail: gus@tf.uni-kiel.de

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Faculty of Engineering
Institute for Electrical Engineering and Information Engineering
Digital Signal Processing and System Theory

Kaiserstr. 2
24143 Kiel, Germany

Recent News

Audiometer

Last Wednesday (17.10.2018) we obtained our first audiometer. With this audiometer we are able to conduct both pure-tone audiometry up to 12.5 kHz and basic speech intelligibility tests. The tests may be perfomed for either air/bone conduction or in the free field. Now we can analyze the hearing capabilities of our test subjects, which will help us when performing subjective tests. Special ...


Read more ...