Sidebar Menu

Team

   Professors
   External Lecturers
   Office Assistance
   System Administration
   Internal PhD Students
   External PhD Students
   Students
   Alumni
   Company Founders
   DSS Cups

Research

   Research Topics
   Real-time Framework
   Publications

Teaching

   Lectures
   Labs
   Seminars
   Student Projects
   Theses
   Evaluations
   Exams
   RED

News

Events

   Talks

Media Center

   Audio Examples   
   Data Bases
   Surveys

GaS

   Basic Information
   Prices
   Members
   Reports
   Statute

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

11.03.2020 - 13.03.2020

Die Fachausschüsse "Biosignale" und "Magnetische Methoden in der Medizin" der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE laden alle Interessenten und insbesondere Nachwuchswissenschaftler zur Teilnahme am Workshop

"Innovative Verarbeitung bioelektrischer und -magnetischer Signale"

ein. Die Veranstaltung steht in der Tradition einer inzwischen mehr als 20-jährigen erfolgreichen Zusammenarbeit der Fachausschüsse. Ein wichtiger Bestandteil dieser Workshops ist eine eingehende Posterpräsentation mit Kurzvorträgen, in der jede eingereichte Arbeit konstruktiv und kritisch diskutiert werden kann. Einreichungen über die gesamte Breite der Biosignalanalyse und des Biomagnetismus und neuer verwandter Themen sind erwünscht. Eingebettet ins Programm werden Tutorials angeboten, die eine didaktisch aufbereitete Einführung in das jeweilige Thema bieten. Weiterhin wird eine Führung durch die Labore der Technischen Fakultät angeboten.

 
Deutsche Gesellschaft für Biomedizinsche Technik
im VDE
  VDE Verband der Elektrotechnik
Elektronik Informationstechnik e.V.

 

Organisatoren und Workshop-Leitung

     
  Prof. Dr.-Ing. Gerhard
Schmidt
  M.Sc. Eric
Elzenheimer
  Prof. Dr.-Ing. Andreas
Bahr

 

Kurzbeiträge (Abstracts) und Termine

Kurzbeiträge (Abstracts) mit einer Länge von ein bis zwei Seiten werden auf Deutsch (Tagungssprache) oder Englisch erbeten. Vorlagen für die Kurzbeiträge sind hier zu finden. Bitte reichen Sie Ihren Beitrag bis zum 06.01.2020 als PDF-Datei ein. Das Ergebnis der Begutachtung wird bis 13.02.2020 bekannt gegeben. Weitere Details zur Anmeldung finden sie hier.

 

Veranstaltungsort

Klaus-Murmann-Hörsaal
Leibnizstraße 1
24118 Kiel

Entlang der Olshausenstraße sind öffentliche Parkplätze vorhanden. Der Veranstaltungsort ist ebenfalls mit öffentlichen Verkehrsmittel sehr gut zu erreichen. Weitere Details zum Veranstaltungsort sowie zur Anreise und zu den Parkmöglichkeiten sind hier zu finden.

 

Anmeldung

Details zur Anmeldung und zu den Tagungsgebühren finden Sie hier.

 

Wissenschaftlicher Beirat des Workshops:

  • Daniel Baumgarten (Hall i.T)
  • Norbert Frey (Kiel)
  • Felix Gräßer (Dresden)
  • Jens Haueisen (Ilmenau)
  • Sascha Klee (Ilmenau)
  • Helmut Laufs (Kiel)
  • Hagen Malberg (Dresden)
  • Eckhard Quandt (Kiel)
  • Tilmann Sander-Thömmes (Berlin)
  • Thomas Schanze (Gießen)
  • Matthieu Scherpf (Dresden)
  • Karin Schiecke (Jena)
  • Martin Schmidt (Dresden)
  • Wilhelm Schulte-Mattler (Regensburg)
  • Gerhard Staude (München)
  • Gudrun Stockmanns (Krefeld)
  • Andreas Voss (EAH Jena)
  • Carsten Wolters (Münster)
  • Niels Wessel (Berlin)
  • Sebastian Zaunseder (Dortmund)

 

Sponsoren des Workshops:

    QuSpin Inc.
331 South 104th Street, Suite 130
Louisville, CO 80027
       
    Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB), Braunschweig und Berlin
 
       
    Medizinische Fakultät der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.
       
    Deutsche Gesellschaft für Biomedizinsche Technik im VDE